20140531_003030

Seilpark

31. Mai 2014 | Atzmännig

MS. Neben Kondition sind auch Kraft und Koordination wichtige Fertigkeiten guter Skifahrer. Ein Seilpark ist der ideale Ort, um Kraft und Koordination zu schulen und dabei Spass zu haben. Bei bewölktem Himmel und eher kühlen Temperaturen haben wir uns beim Schulhaus Brüel in Einsiedeln versammelt. Danach sind wir gemeinsam zum  Seilpark Atzmännig gefahren. 
Nachdem wir das Material gefasst hatten, haben wir an der theoretischen Einführung teilgenommen. Auf dem Testparcours musste dann jeder Teilnehmer beweisen, dass er die Anweisungen verstanden hatte und sich sicher durch die diversen Hindernisse bewegen konnte. Inzwischen hatte sich das Wetter auch gebessert: blauer Himmel und Sonnenschein. Die wärme kam durch das Klettern von ganz alleine.
In kleinen Gruppen haben wir die unterschiedlichen Parcours in Angriff genommen: es gab verschiedene Routen, von einfach bis sehr schwierig. Besonders die schwierigeren Parcours haben von den Athleten viel Mut, Kraft und Gleichgewicht abverlangt. Nach mehreren Stunden im Seilpark haben wir das Material zurückgegeben und uns in der Skihütte Brustenegg verpflegt.
Anschliessend konnten sich die Athleten auf den verschiedenen Anlagen vom Freizeitpark vergnügen, während die Begleiter einen gemütlichen Kaffee genossen.
Skiclub Einsiedeln, 8840 Einsiedeln