IMG_4688

Seilpark

14. Juni 2015 | Atzmännig

Trotz schlechter Wetterprognose (starke Gewitter am Nachmittag) haben wir am Elternabend entschieden, den Ausflug zu wagen. Welch guter Entscheid, denn wir hatten grosses Wetterglück!
Vor dem Seilpark blieb genug Zeit für ein Einwärmen unter dem Drill von Stefan. Liegestützen, Brett und ein kleiner Sprint wurden gefordert. Unter den Argusaugen der restlichen Trainer hatte niemand eine Chance diesem Kondi zu entkommen, auch wenn gewisse Jungs den Schutz hinter einer Baracke suchten! Leider haben wir keine Fotos von diesem Warm-Up, aber Rony und Jasi wären stolz gewesen!
Nachdem wir das Material gefasst und den Film über die Sicherheit geschaut hatten, teilte Stefi die Gruppen ein. Nach einem Probeparcours durften wir uns in den Baumgipfel durch die Seile kämpfen. Je nach Können haben die einzelnen Gruppen ihre Routen gewählt. Für die Kleinen war das Öffnen und Montieren der Karabiner eine echte Herausforderung, aber sie haben dies toll gemacht. Drei Stunden sind wir in den Seilen rumgeturnt und rumgehangen, es war für Jung und Alt “dä Plausch”!
Einige Eltern und die ganz kleinen Minis haben zwischenzeitlich eine Feuerstelle zum Grillieren gefunden und eingefeuert. So konnte gebrätelt und gepicknickt werden. Während die Erwachsenen in einer gemütlicher Runde beisammen sassen, vergnügten sich die Kinder mit Spielen im Bach und Wald.
Nach Kaffee und Glace im Restaurant machten sich alle wieder auf den Weg nach Einsiedeln, wo wir vom angesagten Regen empfangen wurden.
Skiclub Einsiedeln, 8840 Einsiedeln