IMG_1526

Oberlinsport Race

28. März 2016 | Hoch-Ybrig

Nach den Osterfeiertagen lockte ein wunderschöner Frühlingsskitag die Rennläufer auf die Piste. Für einmal war für die aktiven Rennläufer (U16 und jünger) der Start erst gegen Mittag und so konnte der Renntag verhältnismässig „gemächlich“ starten. Nach einer intensiven Besichtigung und fokussiertem Einfahren waren die Rennfahrer startklar.

Gestartet wurde gegen 10 Uhr mit den Altersklassen der Damen und Herren sowie den Junioren. Bei den Herren erreichte Roman Trütsch den sechsten Rang. Stefan Arpagaus klassierte sich knapp dahinter auf Rang acht. Silvan Kauflin siegte bei den Junioren mit der Tagesbestzeit souverän. Pascal Kälin fuhr auf den dritten Rang. Was für den SC Einsiedeln ein toller Auftakt für diesen Renntag war.

Bei den JO ging es dann ab Mittag zur Sache. Perfektes Wetter, immer noch hervorragende Pistenverhältnisse und gut vorbereitete Athleten starteten hochmotiviert in ihre Rennen. Allen voran konnte Elin Trütsch gleich bei den Jüngsten mit einem mutigen und überzeugenden Lauf bei den Mädchen U9 auf den 3. Rang fahren. Umso bemerkenswerter, dass sie damit die beste 2008 Läuferin dieser Kategorie war. Schlag auf Schlag ging’s dann auch bei den U11 Mädchen, wo Jeannine Bartl mit einem sensationellen Lauf den hervorragenden 2. Podestplatz herausfuhr. Alle guten Dinge sind Drei und daher punkteten nochmals die Mädchen. Auch bei den U14 gelang einer Läuferin des SC Einsiedeln ein Podestlauf. Viviane Bartl fuhr mit einem perfekten Lauf auf den 1. Platz. Mit einem sehr guten 4. Rang verpasste Svenja Reichmuth nur knapp das Podest bei den U14 Mädchen und erreichte damit ihr bestes Saisonresultat. Bei den Knaben U14 erreichte Lars Kälin den 6. Platz.

Zur Rangverkündigung fanden sich dann alle Rennläufer, Betreuer und Eltern auf der Sonnenterrasse des Restaurant Bärghus ein und nahmen stolz ihre Pokale und Preise entgegen. Wie immer kamen beim Oberlin Race auch dieses Jahr tolle Naturalpreise zur Verlosung. Als Hauptpreis wurde ein schönes Jugend Mountain Bike verlost, das dieses Jahr an den Rennläufer Yannis Schuler vom SC Feusisberg ging. Zwei Einsiedler Girls wurden ebenfalls von der Glücksfee bedacht und konnten 2 tolle Preise ergattern, einen Rennrucksack und schöne Leki Rennstöcke. Für alle ging ein wunderbarer Renntag zu Ende.



Skiclub Einsiedeln, 8840 Einsiedeln