IMG_5581

Finale GP Migros

07-08.04.2018 | Grächen

Herzliche Gratulation Gianna!
Gianna Trütsch konnte zum zweiten mal in Folge den GP Migros Final im Riesenslalom gewinnen. Mit einem vorsprung von 0.02 Sekunden verwies Sie Leandra Zehnder auf den 2. Rang. Dritte wurde Allegra Frei vom SC Feusisberg. Im Kombi Race belegte Sie den 8 Rang.
Für den SCE Einsiedeln  konnten sich mit

Laura Kälin, Jill Kälin, Dave Kälin, Donat Arpagaus, Gianna Trütsch und Laura Hoenes gleich 6 Athleten qualifizieren. Die Zwillinge Dave und Jill Kälin fuhren in Ihren Kategorie auf Rang 5 und 6. Donat Arpagaus und Laura Hoenes konnten sich in ihren Kategorien im Mittelfeld platzieren.

Skiclub Einsiedeln, 8840 Einsiedeln