_DSC2013

RGZO SL

26.01.2019 | Amden

Sehr schwierige Verhältnisse fanden die Athleten des SCE am RGZO SL vor. Die Schneedecke war sehr weich, und da der Organisator zuerst die Senioren und Seniorinnen die Piste runter liessen gab es sehr grosse löcher. Natürlich war dann die Piste für alle gleich, aber in den ersten Toren war der Slalom kaum mehr fahrbar. Trotz den schweren verhältnissen konnte Alain Kälin in beiden Läufen den 2. Rang belegen. Gianna Trütsch erreichte im ersten Lauf den 7. Rang. 
Skiclub Einsiedeln, 8840 Einsiedeln