IMG_7123

Tony Sport Race

26.01.2019 | Hochstuckli

Die 9 Rennfahrer des SCE sind mit Freude an das erste von vier Rennen des Raiffeisen Cups. Nach den tollen Resultaten im Raiffeisen Cup 2017/18 waren wir auch sehr gespannt auf die Resultate. Die Zeiten beider Rennen werden zusammengezählt und ergeben die Rangliste. Wer nur einen Lauf ins Ziel brachte konnte aber die Punkte für die Gesamtwertung mitnehmen.
Die Einsiedler konnten insgesamt 5 Podeste Rausfahren. Bigna Hotz war sehr schnell und fuhr bei den MU10 auf den 2. Rang.
Donat Arpagaus und Dave Kälin sind gute Freunde, an den Rennen aber harte konkurenten. Dieses mal hatte Donat die Nase vorn.
Im ersten Rennen mit Laufbestzeit und im zweiten Lauf die zweitbeste Zeit hinter dem sehr starken Noa Hochstrasser. Das reichte am ende für den 2. Rang. Dave Kälin führ auf den 3.Rang. Eine stake Leistung zeigte auch Elin Trütsch mit dem 3. Rang in der Kategorie MU12, sie musste sich mit den älteren Mädchen mit dem Jahrgang 2007 messen. Knapp nicht auf dem Podest war Jill Kälin mit dem 4. Rang. Auch Andrina Hotz und Curdin Arpagaus führen in die top 10.
Skiclub Einsiedeln, 8840 Einsiedeln