E2826EE2-E72B-47F8-9DF9-FC6A5354A60E

RiSa Derby-Slalom

03.02.2019 | Hoch Ybrig

Sehr grosser Andrang herschte am Sonntag morgen im Hoch Ybrig. Der RiSa Slalom der vom SSC RiSa ausgetragen wird erfreut
sich einer sehr grossen Teilnehmer Zahl. Auf der einen Seite ist es natürlich super wenn die Kategorie Animation einmal wie die 
Grossen einen "richtigen" Slalom fahren können. Auf der anderen Seite hat dadurch die Piste an einigen Stellen sehr gelitten und  war deswegen für die Kategorien U14 und U16 eine grosse Herausforderung. Wir waren mit 9 JO und 7 Mini Athleten am Start.
In jeder Kategorie wurden 2 Läufe ausgetragen die einzeln gewertet wurden. 
Sven Strüby kam mit den schweren Verhältnissen am besten zurecht. Er konnte  nach dem 5. Rang im ersten Lauf im 
zweiten Lauf als dritter aufs Podest klettern. Curdin Arpagaus klassierte sich zwei mal auf dem 8. Rang, beide KU12. Alain Kälin wurde bein den KU14 zehnter. Bei den Mini konnten sich die Einsiedler nach einigen Ausfällen im ersten Lauf steigern. In den top 10 klassierten sich bei den MU11 Elin Trütsch 6. Rang, 
Jill Kälin 9. Rang. Kälin Dave KU11 9. Rang, Im Esten Lauf KU9 Leon Zehnder im 10. Rang und Donat Arpagaus KU11 ebenfalls im 10. Rang
Weitere Resultate siehe Ranglisten.
Skiclub Einsiedeln, 8840 Einsiedeln