8A966FDB-6C80-486F-8403-F0C01DE9E189

Mini Kipp Nachtslalom

04.03.2020 | Hochstuckli

Das Skigebiet Hochstuckli wurde in dieser Saison nicht verwöhnt. Wir konnten bis anhin nur 3 mal am Engelstock Slalom 
trainieren. Wegen Schneemangel oder Sturm mussten viele Trainings abgesagt werden. Auch der sehr beliebte Mini Kipp
Nachtslalom der vom SC St. Jost Oberägeri organisiert wird musste 2 mal verschoben werden. Am 4. März konnte das Rennen nun doch noch durchgefürt werden. Es wurden 2. Läufe ausgetragen und die Zeiten der Läufe wurden zusammen gezählt. 
Die Einsiedler gingen voll motiviert an den start und konnten mit Top Leistungen überzeugen. 
Es gab 2. Podestplätze, Elin Trütsch MU12 im 2. Rang und Donat Arpagaus KU12 im 3. Rang. Jill Kälin MU12 hat zwei tolle läufe 
gezeigt und den 4. Rang belegt. Bei den KU14 ging es recht zur sache und die Abstände waren nach dem ersten Lauf sehr knapp.
Curdin Arpagaus konnte sich nach einem beherzten 2. Lauf auf den 5. Rang vorarbeiten, sein kontrahent Sven Strüby fuhr auf den 
7. Rang. Weitere Top 10 plätze gab es für Gian Bissig KU10 7. Rang und Laura Hoenes MU16 5. Rang. Die Einsiedler hatten nach den guten Leistungen im Rennen dann auch noch viel Losglück. Donat Arpagaus und Sven Strüby konnten beide einen Ski der von Völkl gesponsert wird, im Wert von 1199 Franken mit nach hause nehmen. Ein tolles Rennen mit einem tollen Abschluss.
Skiclub Einsiedeln, 8840 Einsiedeln