Logo_LeonteqBiathlon

Langis - Leonteq Biathlon Cup

18. Januar 2020 | Challenger / Kids & Fun

Im Schnee angekommen
Während wir hier in unserer Region immer noch auf den grossen Schnee warten, fand im Langis, auf dem Glaubenberg ob Sarnen, das zweite Schneerennen des Leonteq Biathlon Cups der Kategorien Kids und Challenger statt. Es war ein Einzelstartrennen, bei dem Fehlschüsse mit Zeitzuschlägen und nicht mit Strafrunden sanktioniert werden. Bekanntlich ist das vor allem auch eine Angelegenheit für die treffsicheren Athleten. In der Nacht vor dem Rennen hat es auf dem Glaubenberg nochmals geschneit, so dass der Wettkampf bei Wintermärchen-Verhältnissen durchgeführt werden konnte. Mit einem Teilnehmerfeld von 120 Startenden in den Kategorien Challenger, Kids und Fun (Volksbiathlon) erreichte man bei dieser Swiss Ski-Veranstaltung eine neue Rekordmarke.
Zum ersten Mal waren an einem Leonteq Biathlon Cup Wettkampf über 60 Challenger am Start.
Am Schiessstand und auf dem stumpfen Neuschnee machten die Athletinnen und Athleten des Skiclub Einsiedeln eine hervorragende Figur. Von den 8 Teilnehmenden resultierten nicht weniger als 5 Podestplätze, was auf die Stärke des Clubs auch in dieser Saison hinweist. In der umkämpften Challenger W15-Kategorie holten die Einsiedler gleich zwei Podestplätze. Mit einem fehlerlosen Schiessen und somit 20 Treffern erkämpfte sich Dinah Keller den ersten Platz. Lena Baumann lief mit drei Schiessfehlern und einem beachtlichen Zeitzuschlag von gut 2 Minuten noch auf Platz 3. Mit diesem Resultat unterstrichen die beiden Athletinnen auch gleich ihre Ambitionen für die bevorstehende Schweizer Meisterschaft in Sörenberg Anfang Februar. Bei den Knaben M13 lief Tobit Keller auf Platz 3. Lavio Müller wurde mit 5 Schiessfehlern und einer starken Laufleistung noch Achter. Bei den Knaben M15 schaffte es Corsin Müller mit selbst 5 Schiessfehlern ebenfalls auf Podest. Er lief auf den dritten Rang. Kilian Birchler wurde mit einer ausgezeichneten Schiessleistung in der M15-Kategorie mit dem 6. Rang belohnt. Bei den Biathlon Kids erreichte Jeremias Spiess bei den Knaben M13 den dritten Platz. Laura Fuchs verpasste mit dem ausgezeichneten vierten Platz bei der jüngsten W11-Kategorie das Podest nur knapp.





 
Skiclub Einsiedeln, 8840 Einsiedeln