Bild1

Sommerbiathlon Ibach 2021

24. Oktober 2021 | Leonteq Biathlon Cup

Artikel im Einsiedler Anzeiger vom 29.10.2021

Erneut war die Sportanlage Wintersried in Ibach Austragungsort eines Sommerbiathlons. Der vom SC Ibach und dem Skiclub Einsiedeln organisierte Anlass fand bereits zum dritten Mal statt, nachdem er im letzten Jahr aufgrund der Corona-Pandemie nicht durchgeführt werden konnte. Bei schönstem Wetter herrschten am Fuss der Mythen beste Wettkampf-Bedingungen. Was auch eine grosse Besucherzahl anlocken konnte. In den Rennkategorien Kids, Challenger, Fun & Bambini waren insgesamt 130 Teilnehmerinnen und Teilnehmer am Start. Es wartete eine attraktive und abwechslungsreiche Laufstrecke mit zahlreichen Hindernissen auf sie. Der Wettkampf in Ibach war das letzte Rennen der Sommerserie im Rahmen des Leonteq-Biathlon-Cups von Swiss Ski.
Auch in diesem Jahr konnten die Athletinnen und Athleten des Skiclub Einsiedeln mit guten Resultaten auf sich aufmerksam machen. Alle Rennen wurden im Massenstart-Modus ausgetragen. Laura Fuchs (Challenger W 14) belegte mit sechs Schiessfehler den in der Kategorie Challenger W14 den 4. Rang. Max Hadorn wurde trotz seinen 8 Schiessfehlern in der Kategorie M13 dank einer sehr guten Laufleistung noch Dritter. Tobit Keller und Lavio Müller belegten in der Kategorie Challenger M14 den 4 bzw. den 10. Rang. In der Kategorie Kids W11 stand mit Jonna Keller sogar eine Einsiedler ganz oben auf dem Podest. Mit einem fehlerlosen Schiessen siegte sich überlegen. Corsin Müller schliesslich belegte in der Kategorie Fun den 3. Rang.

Ranglisten

https://www.swiss-ski-kwo.ch/tk/ranglisten/2022/7009.pdf
 
https://www.swiss-ski-kwo.ch/tk/ranglisten/2022/7004.pdf
 
Skiclub Einsiedeln, 8840 Einsiedeln