P1050793

Weihnachtslauf Unterschächen

18.12.2011 | 5 Podesplätze

Der SC Einsiedeln reiste mit neun JO-Langläufern an den 34. Weihnachtslauf nach Unterschächen. Endlich ein Rennen auf Schnee. Lange haben sie darauf gewartet. Obwohl die älteren Athleten schon auf den Gletschern und ein paarmal in Davos auf Schnee trainieren konnten, musste man zu Hause immer noch auf Schnee warten. Im Vorfeld wurde das Rennen wegen Schneemangels nach Realp verschoben. Die kurzfristigen Niederschläge liessen aber am Vorabend die Entscheidung zu, das Rennen wieder am Originalort in Unterschächen durchzuführen. Die Organisatoren aus erfahrenen Langläufern, haben ganze Arbeit geleistet und eine tipptoppe Loipe prepariert. Klar war der Schnee stumpf und weich, aber die Loipenkonditionen waren für alle gleich. Der reich geschmückte Weihnachtsbaum im Sart–Zielgelände ist schon bald Tradition. Gegen 10 Uhr wurden die Strecken besichtigt. In den verschiedenen Kategorien gab es unterschiedliche Streckenlängen zu absolvieren. Selbst die Buben und Mädchen gleichen Alters mussten unterschiedliche Distanzen laufen. Um 11 Uhr vormittags begann dann langsam die Nervosität. Bei bedecktem Himmel wurde gestartet. In 30sec. Abständen wurden die Kids auf die Strecke geschickt. Die Lopie war weich vom kurz davor gefallenen Neuschnee und kostete in jeder Kategorie speziell viel Kraft. Troztdem erkämpften sich die Einsiedler wieder tolle Podestplätze.

Am besten zurecht kamen Amy Baserga und Seraina Müller in ihrer Kategorie. Sie konnten das Rennen als Sieger beenden. Ebenfalls sehr gut erging es den Buben, Nicola Müller erreichte den zweiten Platz sowie Noel Ulrich und Gian-Luca Leuzinger je den dritten Platz in ihrer Kategorie. In der Kategorie U16 mit Tim Baserga und Kim Ulrich am Start ging es dann schon etwas weiter. Sie mussten sechs Kilometer laufen. Ein relativ hartes Rennen bei diesen weichen und stumpfen Bedingungen. Aber auch sie durften mit ihren Platzierungen sicherlich stolz und  zufrieden sein. Neben Joshua und Rahel Truttmann war auch noch Erika Kälin vom SC Einsiedeln im Einsatz. Alles in allem ein erfolgreicher und gelungener Einsatz noch so kurz vor Weihnachten. 

Bericht: Armin Baserga

v.l.n.r liegend Amy Baserga, knieend, Armin Baserga,Nicola Müller,Kim Ulrich,Seraina Müller
stehend: Gian-Luca Leuzinger,Rahel Truttmann, Tim Baserga, Joshua Truttmann, Noel Ulrich

Skiclub Einsiedeln, 8840 Einsiedeln