P1050899

Kidz Trophy L'Auberson

14.1.2012 | 4 Podestplätze

Erfolgreiche Podestpläetze an der RWS Kidz Trophy in L’Auberson

Eine lange Anreise nahmen die Langläufer des SC Einsiedeln in Kauf um an die RWS Kidz Trophy nach L’Auberson zu reisen. Eine schöne Langlaufgegend 5Km von St.Croix entfernt auf ca. 1100m.ü.M. Am Freitagabend mussten die Hotelübernachtungen in verschiedenen Orten bezogen werden da so viele Athleten aus der ganzen Schweiz anreisten um an der Kidz Trophy vom Samstag und der darauf folgeneden Helvetia Nordic Trophy vom Sonntag teilzunehmen.

Der Renntag präsentierte sich von der schönsten Seite. Blauer Himmel -7°C und eine fantastisch präparierte Biathlon Strecke. Mit rasanten, kurvigen und schnellen Abfahrten, sowie den entsprechenden Steigungen verlangte die Strecke so einiges von den Athleten. Beim einschiessen mussten die Kat U16 standard (diese Kat. schiesst liegend und stehend ohne Auflage) mit erheblichen Seitenwinden zurechtkommen. So hörte man von vielen Betreuern Angaben wie 10 bei links nochmals 3 bei links bis es dann passte. Man konnte nur hoffen, dass diese Einstellungen dann auch beim Wettkampf noch zutreffen würden.

Am besten meisterte Julia Hartweg die schwierigen Wind – und Sonneneinstrahlungsbedingungen. Beim liegend schiessen machte sie nur einen Fehler und schob sich so nach nur einer Strafrunde weit nach vorne im Feld. Als dann beim stehend schiessen sogar eine Null Fehler Quote herausschaute und ein yea durch die Zuschauer ging liess sie nichts mehr anbrennen. Auf den dritten 2000m konnte sie ihrem ersten Sieg entgegen laufen und war überglücklich im Ziel. Ähnlich gut erging es ihrem Bruder Niklas Hartweg. Er startet noch in der Kat U14, musste also 3 Runden á 1500m laufen. Ebenfalls mit nur einem Schiessfehler durfte auch er einen Sieg feiern. In der Kat MU12 startete Amy Baserga ebenfalls ein sehr gutes Rennen. Durch die hohe Startnummer hatte sie stets ihre Gegnerinnen in ihrem Felde vor sich. Mit nur einem Schiessfehler in der ersten Runde war sie schnell unterwegs auf der Loipe und durfte am Schluss auch mit einem Sieg aufs oberste Treppchen steigen. Bei den juengsten in der Kat U10 erreichte Carol Greb den dritten Rang. Mit am Start mit guten Leistungen Noel und Kim Ulrich, Joshua und Rahel Truttmann, Tim Baserga und Cléo Greb.
Skiclub Einsiedeln, 8840 Einsiedeln