KidsDuathlon_250513

Zürcher Oberländer Kids Duathlon in Gibswil

25.05.2013 | SCE mit 9 Langläufern und Biathleten am Start

Kaum ist für die Jugend der Langläufer und Biathleten des SC Einsiedeln eine beeindruckende Saison mit 136 Starts an 25 Wettkämpfen mit insgesamt 48 Podestplätzen zu Ende sind einigeAthleten bereits am vergangenen Samstag wieder an den Start eines Wettkampfes gegangen. Diesesmal jedoch nicht auf Langlaufski und mit Gewehr sondern zu Fuss und auf dem Bike beim Zuercher Oberländer Kids Duathlon in Gibswil. Besonders erfreulich war dabei, dass sich neben den etablierten ZSV Kaderathleten Amy und Tim Baserga sowie Niklas Hartweg 6 neue junge Sportler vom SC Einsiedeln der Herausforderung gestellt haben.
Den Anfang machte der erst 7 Jahre alte Valentino Gaber, der sogar bereits in diesem Alter auf einige Erfahrung bei Duathlons und Triathlons bauen kann und der gar erst 6-jährige Andrin Birchler. Nach 400m Laufen, 1.3km Mountainbike und wiederrum 200m Laufen konnte Valentino gleich als stolzer Dritter einen Podestplatz ergattern. Basis für den Erfolg war insbesondere eine starke Leistung auf dem Bike. Andrin landete auf einem beeindruckenden 6ten Platz - Gratulation !
Dieselbe Strecke hatten auch die 8-jährigen Robin Bisig und Yanik Birchler in der Kategorie "Tigers Knaben" zu bewältigen. Während Yanik mit einer soliden Leistung auf Rang 14 kam verpasste Robin gar nur ganz knapp das Podest mit einem 4. Platz.
Philipp Steiner ist hingegen bereits 10 Jahre alt und freute sich hochmotiviert auf seinen Start in der mit 24 Startern stark besetzten Kategorie "Lions Knaben" der Jahrgänge 2002 und 2003. Er kämpfte auf seiner Strecke mit jetzt auf 750m Laufen, 2.6km Bike und 750m Laufen verlängerten Strecke in der Tat wie ein Löwe und belegte am Ende einen guten 18ten Platz.
Darauf folgten nun Amy Baserga und Niklas Hartweg mit derselben Distanz wie bei den Lions. Eine ganz starke Vorstellung insbesondere auch auf dem Bike bescherten Amy einen souveränen Sieg bei den Mädchen mit knapp eineinhalb Minuten Vorsprung vor der zweitplatzierten Tatiana Anderegg vom ausrichtenden SC am Bachtel. Gemeinsam mit Amy gestartet ist der erst vor 2 Wochen in Zofingen gekürte Schweizer Meister im Duathlon bei den Schülern Niklas Hartweg. Auch er konnte einen ungefährdeten Start-Ziel-Sieg für den SC Einsiedeln einfahren. Gratulation an unsere beiden Sieger.
Den Schlusspunkt eines wieder einmal toll organisierten Wettkampfs setzte der 16-jährige Tim Baserga mit einem 5. Platz. Er musste nun gar anspruchsvolle 3.6km zusätzlich zu den Laufstrecken auf dem Bike absolvieren.

Die Ergebnisse insbesondere auch unserer jungen "Neulangläufer" lassen darauf schliessen, dass wir uns auch in der kommenden Saison auf viel gemeinsamen Spass bei verschiedenen Wettkämpfen und Ausflügen freuen dürfen. Informationen zur neuen Saison gibt es für alle interessierten Kinder und Eltern bei einem Elterninformationsabend am 6. Juni um 19.30 Uhr im Hotel Drei Könige in Einsiedeln oder auch laufend unter www.skiclubeinsiedeln.ch unter der Rubrik Langlauf & Biathlon.

Alle Ergebnisse findet ihr unten.
 
Skiclub Einsiedeln, 8840 Einsiedeln